Antriebe

VOLLMER entwickelt, fertigt, errichtet und betreut seit über 50 Jahren Aufzüge aller Antriebsarten und –größen … und verfügt über entsprechende Erfahrung im Bereich der Modernisierung sämtlicher Techniken. Wir kennen alle Vor- und Nachteile der jeweiligen Anwendungen und beraten unsere Kunden nach ihrem jeweiligen Anforderungsprofil – nicht gewinnorientiert!

Unser Portfolio umfasst:

  • Hydraulik-, seilhydraulische und Seilaufzüge
  • mit oder ohne Getriebe,
  • als Treibscheiben- oder Trommelausführung,
  • maschinenraumlos mit Triebwerk im Schachtkopf, in der Schachtseitenwand oder in der Schachtgrube,
  • mit Maschinenraum oben über, oben neben, unten neben, oder auf beliebiger Etagenhöhe,
  • 1:1, 2:1 oder 4:1 aufgehängt,
  • mit einem, zwei oder vier Hub- oder Zugstempeln, mit oder ohne Erdbohrung

Art und Umfang des Verschleißes sowie die umgebungs- und anwendungsbedingten Anforderungen bzw. Änderungen unserer Kunden sind ausschlaggebend für die Entscheidung Überholung, Austausch oder Ersatz durch neue Techniken. Während der wirtschaftliche Erhalt bestehender Techniken heute allzu leicht zugunsten neuerer das Nachsehen hat, bietet der aktuelle Stand der Technik oft mehrere Optionen, die genau analysiert werden müssen.

Wir verfügen nicht nur über das Fachwissen und die Erfahrung sämtlicher Antriebstechniken, sondern beherrschen als Entwickler und Hersteller von Antriebskonzepten aller Arten, Größen und Typen auch die Kunst der optimalen Anwendung und Unterbringung in bestehenden, häufig beengten Räumlichkeiten.

Innerhalb der Modernisierung stellt die Antriebstechnik die größte Herausforderung dar – sie bietet das größte Potential für Fehlentscheidungen und bedarf entsprechend der größten Erfahrung. PREY verfügt über diese Erfahrung und zeigt Ihnen die optimale Lösung auf, ob Seil oder Hydraulik, mit oder ohne Getriebe – wir modernisieren Ihren Antrieb und optimieren Ihren Aufzug: Leiser, schneller, zuverlässiger, sparsamer, besser!

Wir beraten Sie gerne – sprechen Sie uns an!