Portale, Mauerumfassungszargen & Laibungseinfassungen

Auf Wunsch und nach Maß: VOLLMER baut jede Art gewünschter Zugangsverkleidungen – je nach Designanforderung und Vorgabe oder aus einer breiten Palette standardisierter VOLLMER-Designs: lackiert, belegt, mit und ohne Rahmen- und/oder Laibungseinfassung.

Im Standard liefern wir Ihre Türzargen, jeweils bestehend aus dem Kämpfer und den beiden Pfosten, in kieselgrauer Industrielackierung als Korrosionsschutz im Innenbereich, betriebsbereit bzw. vorbereitet für einen etwaigen bauseitigen Anstrich.

Wahlweise können die Türzargen auch werkseitig bereits mit einer Endlackbeschichtung versehen bzw. mit veredelten Blechen belegt werden. Ferner bieten wir die Einfassungen der Wandlaibungen im Zugang zum Aufzug aus einer Hand. Dabei werden drei grundsätzliche Arten der Belegung bzw. Einfassung unterschieden: Die Belegung der Türzargen, die Einfassungen der Laibungen und die gleichzeitige Einfassung der Laibungen und Türzargen – rechtwinklig oder schräge.

Üblicherweise erfolgen die Belegungen und Einfassungen in strukturierten Edelstahlblechen und auf allen Etagen einheitlich. Selbstverständlich liefern wir Ihnen alternativ auch individuelle Einfassungen der Schachtzugänge im Einklang mit dem Kabinendesign oder individuell abgestimmt auf jedes einzelne Etagenniveau. VOLLMER fertigt nach Maß und Kundenwunsch!