Schachtgerüste

VOLLMER produziert als einer der letzten deutschen Hersteller von Aufzügen Schachtgerüste in der eigenen Fertigung – und wurde als einer der ersten und wenigen zertifiziert nach der neuen DIN EN 1090.

Bauprodukte müssen nach den Regeln der neuen Verordnung in Verkehr gebracht werden. Das betrifft nicht nur die schriftliche Leistungserklärung und eine geänderte CE-Kennzeichnung. Vielmehr muss nunmehr die gesamte Prozesskette von der Konstruktion, über Materialbeschaffung und Fertigung bis hin zur Beschichtung und Anbindung im Detail berechnet, dokumentiert und nachgewiesen werden.

Hierfür betreibt VOLLMER einen eigenen sogenannten "angewandten" Stahlbau. Der Unterschied zum herkömmlichen Stahlbau liegt in der für die Anwendung im Maschinenbau erforderlichen Einhaltung feinerer Toleranzen – ganz im Sinne unserer Qualitätsmaßstäbe und insbesondere unserer Designphilosophie für Glasschachtgerüste.